Restaurant- und Taxipreise auf Curacao und 10 ultimative Spartipps

    by | 8. Sep 2016

    Insgesamt sind die Preise in der Karibik eher hoch. Auch Curacao macht da keine Ausnahme. Ein Urlaubstag mit Unterkunft und Mietwagen kostet durchschnittlich rund 250 Euro für zwei Personen. Die Restaurant- und Taxipreise Curacaos sind mit Deutschland vergleichbar. Hol Dir unsere Spartipps und mache mehr aus Deinem Budget – ohne auf etwas verzichten zu müssen.

    Preise Curacao – Akzeptierte Währung und wie Du am günstigsten zu Bargeld kommst

    Die offizielle Währung auf Curacao ist der Niederländische Antillengulden, auch Florin genannt. Die Abkürzung lautet ANG, Naf oder Nafl. Aber fast überall auf Curacao werden auch US-Dollar akzeptiert. In manchen Geschäften und Restaurants kannst Du teilweise sogar mit Euro bezahlen.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 1: Nimm einen Betrag in US-Dollar mit. Somit musst Du nicht schon am Flughafen zum Geldautomaten rennen. Das ist nicht nur bequemer, sondern erspart Dir auch allfällige Gebühren.

    Curacao Reisetipps: mit US-Dollar bezahlen ist gut möglich

    US-Dollar werden eigentlich überall auf Curacao akzeptiert

    Auf Curacao kommst Du leicht an Bargeld, denn die Insel verfügt über ein gut ausgebautes Netz von Bancomaten. Diese erkennst Du den Worten Bankomatiko oder Geldautomaat. An manchen Bancomaten kannst Du auch US-Dollar abheben. Das ist besonders am Ende der Reise praktisch. Somit musst Du Dich am Ende des Urlaubs nicht um den Rückwechsel kümmern. Die übrig gebliebenen US-Dollar kannst Du bestimmt für eine Deiner nächsten Reisen wieder gebrauchen.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 2: Mit der DKB-Kreditkarte kannst Du an über 1 Mio. Geldautomaten im Ausland gebührenfrei Bargeld abheben. – Wir haben Kreditkarten verglichen und dazu einen Artikel geschrieben: Kostenlos Geld abheben im Ausland (Übrigens: Die Karte ist auch gratis!)

    Preise Curacao – Wie hoch Dein Reise-Budget ausfallen sollte und was die Dinge auf Curacao kosten

    Das Preisniveau auf Curacao ist, wie auf vielen Karibikinseln, eher hoch. Die Taxikosten auf Curacao, Restaurantpreise und die Kosten für Einkäufe liegen auf deutschem Niveau.

    Curacao Preise: Was Dich eine Übernachtung kostet und die ultimativen Spartipps für Unterkünfte

    Für ein Doppelzimmer in einem günstigeren Mittelklassehotel werden ab 50 Euro pro Nacht fällig. Die etwas besseren Hotels kosten ab 150 Euro. Neben Hotels kannst auch unzählige Ferienwohnungen und Appartements buchen. Mit einem solchen Angebot kommen vor allem Familien und Gruppen, die mehrere Zimmer benötigen, günstiger weg.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 3: Die ABC-Insel ist zu jeder Jahreszeit schön. Die eine beste Reisezeit für Curacao gibt es nicht wirklich. Wenn Du Dich anstatt für die Hauptreisezeit für die Nebensaison entscheidest, kannst Du einiges sparen. Denn die meisten Hotels kosten in der Nebensaison nur einen Bruchteil.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 4: Achte bei der Preisangabe darauf, ob die Nebenkosten wie Strom, Wasser und Reinigung bereits im Mietpreis enthalten sind oder separat abgerechnet werden. Nicht dass Du am Ende eine böse Überraschung erlebst.

    Curacao Reisetipps: Appartement mieten

    Du kannst auf Curacao wunderschöne, koloniale Häuser als Ferien-Appartement mieten – Bild: Tjeerd Wiersma

    Das Preisniveau auf Curacao – Hotelempfehlungen für jedes Budget

    Die Restaurantpreise auf Curacao und warum Du einen Cocktail dem Bier vorziehen solltest

    Die Restaurantpreise sind ausserhalb von Willemstad etwas günstiger als in der Hauptstadt. Für ein durchschnittliches Essen für zwei Personen inklusive Vorspeise und Getränke liegen die Preise etwa bei 50 – 70 US$. Wir haben Dir eine Auswahl der besten Restaurants auf Curacao zusammengestellt.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 5: Iss wie die Einheimischen und gehe mittags in die alte Markthalle, die Plasa Bieu. Sie befindet sich hinter dem Postamt im Willemstad. in der Markthalle findest Du viele verschiedene Garküchen. Das Essen ist lokal, lecker und extrem günstig.

    Zugegeben, ein kühles Amstel oder Polar Bier schmeckt lecker. Aber keinesfalls kommt eine Flasche Bier gegen einen Cocktail mit lokalem Rum an. Und warum nicht etwas Mut beweisen und einmal etwas neues ausprobieren? Bier findest Du auch zuhause, aber keine Bar im kalten Deutschland wird Dir einen Cocktail mit dem Nationalgetränk Blue Curacao Likör zubereiten. Der bunte Likör verdankt seinen aussergewöhnlichen Geschmack den vor Jahrhunderten eingeführten Valencia-Orangen. Sein Geschmack hat so gar nichts gemein mit dem bei uns bekannten Blue Curacao.

    Curacao Reisetipps: Garküchen am Marche Bieu anstatt Restaurantpreise

    Am Marche Bieu isst Du bedeutend günstiger als in den Restaurants – Bild: Christine Davis

    Durchschnittliche Restaurantpreise für Curacao:

    • Frühstück: 5 – 12 US$
    • Snacks wie Hamburger oder Toast: 8 – 10 US$
    • Hauptgericht: 10 – 30 US$
    • Bier: 2.50 – 5 US$
    • Kaffee: 1.50 – 2.50 US$
    • Cocktails: 5 – 8 US$

    Curacao Preise – Spartipp 6: Halte Dich nicht nur an das, was Du kennst. Das lokale Bier schmeckt sehr lecker – und es ist um einiges günstiger als die importieren Marken wie Heineken.

    Preise auf Curacao – was Dich ein Einkauf im Supermarkt etwa kosten wird

    Selbstversorger kommen einiges günstiger weg als Restaurantbesucher. Grosse Supermärkte gibt es vor allem in Willemstad. Ausserhalb findest Du immer wieder Minimarkets, die Lebensmittel und einige Haushaltswaren führen. Frischen Fisch und Früchte kaufst Du am besten am Hafen oder auf dem Markt. Das schönste Einkaufserlebnis bietet Dir der schwimmende Markt in Willemstad.

    Supermarkt – Preise für Deinen Einkauf auf Curacao

    • 1 Liter Milch: 1.50 US$
    • 6 Eier: 1 US$
    • Margarine oder Butter: 2 US$
    • 6 Orangen: 2.50 US$
    • 500g Salami: 3.50 US$
    • 2 Liter Softdrink wie Cola: 1.50 US$
    • 6-Pack Bier (z.B. Amstel): 4.00 US$ (Deutsches Bier ist teurer)

    Curacao Preisniveau – Spartipp 7:  Das Leitungswasser auf Curacao hat Trinkwasserqualität hast. Daher brauchst Du dafür kein Geld auszugeben. Einfach die Flasche neu auffüllen und sparen.

    Curacao Reisetipps: Selbstversorger kaufen auf dem Floating Market ein

    Auf dem floating market warten frische Früchte und Fisch auf Dich – Bild: Charles Hoffman

    Die Taxipreise auf Curacao – was Dich eine Fahrt kostet

    Um schnell von A nach B zu kommen eignen sich auf Curacao die Taxis. Diese warten am Flughafen Curacao oder bei Sehenswürdigkeiten auf Kundschaft. In Willemstad gibt es Taxistände an den meisten belebten Plätzen. Du erkennst sie durch das Schild auf dem Dach sowie das Kennzeichen TX. Solltest Du einmal keines finden, kannst Du Dir über das Taxioffice unter Tel: +599-9-869-0747 eines bestellen.

    Die Taxipreise auf Curacao sind per Tarif festgesetzt, daher wirst Du keinen grossen Handelsspielraum haben. Dennoch solltest Du den Preis vor der Fahrt verbindlich fixieren.

    Ungefähre Taxipreise für Beispielstrecken auf Curacao:

    • vom Flughafen Curacao nach Willemstad: 40 – 55 US$
    • Flughafen Curacao nach Piscadera: 40 – 55 US$
    • vom Flughafen Curacao nach Marie Pampoen 40 – 55 US$
    • Flughafen Curacao zum Jan Thiel Beach 60 – 85 US$
    • vom Flughafen Curacao nach Westpunt 80 – 100 US$

    Curacao Preisniveau – Spartipp 8:  Die Taxikosten enthalten vor 6 Uhr und nach 23 Uhr einen Aufschlag von 25%. Also lieber einige Minuten früher los und den Aufschlag sparen.

    Curacao Preisniveau – Spartipp 9: Du reist alleine oder zu zweit? Taxis haben in der Regel 4 Gästeplätze. Warum also nicht andere Touristen ansprechen, die ebenfalls am Taxistand sind? Teilt euch die Fahrt, wenn es in die gleiche Richtung gehen soll.

    Curacao Reisetipps: Transfer vom Flughafen mit dem Mietwagen, Taxi oder privatem Transfer

    bereits vorab einen Privat-Transfer gebucht, sparst Du Geld und Zeit – Bild: Ivan Wong Rodenas

    Curacao Preisniveau – Spartipp 10: Für den Airport-Transfer vom Flughafen Curacao kannst Du einen privaten SUV-Transport zu buchen. Das ist nicht nur einfacher, sondern meist auch günstiger. Das klimatisierte Fahrzeug wartet bei Deiner Ankunft bereits auf Dich und bringt Dich nach dem anstrengenden Flug schnell und ohne Umwege zu Deiner Unterkunft. Du kannst diese Service für die Ankunft, den Abflug oder beide Transfers gleichzeitig buchen. Hier direkt Deinen privaten Transfer buchen und sparen.

    Trinkgeld ist auch auf Curacao üblich – aber wieviel sollst Du geben, um keine schrägen Blicke zu ernten?

    Das Thema Trinkgeld ist meist schwierig auf Reisen. Trinkgelder sind eine Wertschätzung an das Personal, das eine Dienstleistung erbringt. Doch wieviel ist angemessen, was ist üblich und wird erwartet? Der Reise-Kobold hat sich für Dich schlau gemacht.

    Soviel Trinkgeld ist auf Curacao üblich:

    • Taxifahrer: 10% des Preises
    • Kellner: 10% des Preises
    • Kofferträger: 1 Nafl oder 0.50 Euro pro Gepäckstück

    Diese Richtwerte gelten natürlich nur, wenn Du mit dem Service auch zufrieden warst. Ansonsten kannst Du den Betrag reduzieren oder durchaus darauf verzichten.

    Auf den meisten Rechnungen von Restaurants wirst Du Servicepauschalen (Restaurants 10% und Hotels 12%) sowie eine Regierungssteuer (7% in Hotels) finden. Diese Zusatzkosten sind keine Trinkgelder und kommen nicht den Angestellten zugute. Falls also Dein Kellner einen guten Service geleistet hat, wird es sich über ein paar Euro freuen.

    Curacao Reisetipps: Trinkgeld in Restaurants und fürs Taxi beträgt rund 10%

    In diesen tollen Cafés an der Promenade der St. Anna Bay sitzt Du in der Pole Position. Das anschliessende Trinkgeld sollte rund 10% betragen – Bild: Roger W

    Hast Du weitere Tipps zum Sparen, hast Du weitere Preisinformationen oder kennst ein gutes Hotel? Dann hilf anderen Reisenden und poste es in den Kommentaren. ⇒ zu den Kommentaren

    Weltweit kostenlos Bargeld abheben – egal wo Du landest

    Folge uns

    Kostenlos Bargeld beziehen - egal wo Du landest

    DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte

    DKB-VISA Kreditkarte & Girokarte mit 0.- € Jahresgebühr

    kostenloses Giro-Konto & Kontoführung

    weltweit gebührenfreier Bargeldbezug an über 1 Mio. Automaten

    Fragen oder Anregungen? Immer her damit!

    New Field

    9 + 6 =

    Hi, ich bin Eve

    Hi, ich bin Eve

    Schön, dass Du hier bist. Anscheinend teilen wir dieselbe Leidenschaft - das Reisen. Am wohlsten fühle ich mich bei tropischen Temperaturen an einem schönen Sandstrand. Seit Jahren durchforste ich das Internet nach den besten Reise-Schnäppchen. Auf Reise-Kobold.com teile ich die besten Fundstücke und die Erfahrungen aus den bisherigen Reisen mit Dir. "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Zitat von Aurelius Augustinus (354 - 430)

    Bildquellen

    Bildquellen und Urheberrecht (in Abfolge des Artikels)

    Colored Car called Duck von A. Disseldorp unter CC BY

    Dollars von 401 unter CC BY-SA

    Dutch colonial house in Dutch caribbean von T. Wiersma unter CC BY

    the Ritz Studios von The Ritz Studios

    Bijblauw von Bijblauw

    Curacao Marriott Beach Resort & Emerald Casino von Marriott

    Market place von C. Davis unter CC BY

    Curacao Sunset von Brian unter CC BY

    Floating Market von C. Hoffman unter CC BY-SA

    Colorful Curacao von I. W. Rodenas von unter CC BY-ND

    lizzard cafe from bridge von R. W. unter CC BY-SA

    Vorschaubilder: siehe entsprechenden Artikel

    Hintergrund: © eyetronic / Fotolia

    Bild-Lizenzen

    CC-Lizenzen

    Public Domain: CC 0

    Namensnennung: BY

    Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen: BY-SA

    Namensnennung-Keine Bearbeitung: BY-ND

    Copyright - keine Weiterverwendung: © all rights reserved

    Verwendung von Bildern mit Urheber Reise-Kobold: Die Bilder sind grundsätzlich geschützt, dürfen aber nach Rücksprache mit uns verwendet werden. Bitte nimm Kontakt mit uns auf: info@reise-kobold.com oder über das Kontaktformular

    Pin It on Pinterest

    Share This

    Share this post with your friends!