Reiseziele in Europa – die schönsten Destinationen in unserer Nähe

    by | 28. Feb 2017

    Pulsierende Großstädte, wunderschöne Inseln und unzählige kulturelle Highlights – die Reiseziele in Europa sorgen für Abwechslung. Und das Beste in Europa sind natürlich die kurzen Reisezeiten. Du musst nicht einmal in ein Flugzeug steigen, sondern erreichst fast alle Urlaubsziele auch mit dem Auto.

    Die Reiseziele Europas im Überblick

    Dein Reiseziel auf der Europa-Karte suchen

    Europa Placeholder
    Europa

    Dein Reiseziel auf der Europa-Karte suchen

    Falls Du bereits weisst, wohin es gehen soll, dann los. Für alle eingefärbten Reiseziele Europas haben wir Dir bereits Tipps zusammengestellt. Klicke einfach auf das entsprechende Land und Du wirst direkt zu den Reisetipps weitergeleitet.

    Für alle noch nicht eingefärbten Länder – da folgen die Tipps schnellstmöglich. Falls Du eines ganz besonders vermisst, dann hinterlasse uns eine Nachricht.

    Reiseziele Europa – Rhodos, die Sonneninsel

    Auf Rhodos könntest Du mit über 300 Sonnentagen im Jahr meinen, der Sommer endet nie. Das tut er zwar, aber erst im späten Herbst. Bis in den Oktober darfst Du mit traumhaftem Wetter und angenehmen Temperaturen rechnen. Und als ob das nicht genug wäre, ist die Kulisse wahnsinnig schön. Die weissen Häuser heben sich vom tiefblauen Meer der Ägäis ab, hoch auf dem Berg in Lindos thront die Akropolis von Rhodos.

    Was Dir die Reiseziele in Europa bieten

    Wir könnten tausende Seiten füllen mit all den Orten und Sehenswürdigkeiten, die es in Europa zu entdecken gibt. Wir arbeiten daran, versprochen. Aber erst mal ein kleiner Überblick über die Highlights.

    Tolle Strände auf den europäischen Inseln und auf dem Festland

    Europas Reiseziele - Santorini, Griechische Inseln

    Santorini, griechische Inseln – Bild: ezpzPics

    Es müssen nicht immer exotische Reiseziele wie Thailand, die Karibik oder die Malediven sein. In Europa liegen so viele schöne Strände, dass Dein Jahresurlaub von zehn Jahren nicht ausreichen wird, sie alle zu entdecken.

    Rund um die griechischen Inseln leuchtet das ägäische Meer in den schönsten Blautönen. Die schmalen Gassen mit den weissen Häuser mit den blauen Dächern verbreiten dieses typisch griechische Flair, dass bereits beim Ansehen von Postkarten Reisefieber aufkommen lässt. Ob Santorini, Rhodos oder Mykonos – kristallklares Wasser und angenehme Temperaturen bis spät in den Herbst machen Griechenland zu einem perfekten Badeferienziel.

    Etwas näher, gut mit dem Auto zu erreichen und nicht weniger schön sind die Strände an der Adria. An der italienischen Adriaküste liegst Du an den kilometerlangen, breiten Strände von Rimini und Lido di Jesolo. Auf der gegenüberliegenden kroatischen Adriaküste entspannst Du Dich in kleinen, romantischen Buchten, während Du auf das türkisblaue Meer hinausblickst.

    In den Nobelbadeorten an Frankreichs Mittelmeerküste geniesst Du Deinen Kaffee an der Hafenpromenade, während die Prominenz mit ihren Luxusjachten vorfährt. Lasse es Dir in eleganten Strandcafés gutgehen und schlendere durch die schicken Einkaufsmeilen der Côte d’Azur. Oder geniesse ein ofenfrisches Baguette in einem der charmanten Küstenorte an Frankreichs Atlantikküste, während Du den Surfern bei ihren akrobatischen Kunststücken zusiehst.

    Du hast nur ein paar Tage, möchtest aber gerne ans Meer? Dann sind die Balearen eine perfekte Wahl. Mit nur zwei Flugstunden sind Mallorca, Ibiza und Co nur einen Katzensprung entfernt. Und keine Angst, abseits des Ballermann sind die Inseln wirklich paradiesisch und ruhig.

    Und falls der Winter mal wieder zu lange dauert, ab auf die Kanaren. Denn mit Temperaturen um die 20 Grad in den Wintermonaten sind die Inseln das ideale Reiseziel in Europa, um mal wieder etwas Sonne zu tanken, ohne um die halbe Welt zu fliegen.

    Spektakuläre Landschaften und mystische Begegnungen

    Reiseziele Europa - Polarlichter Lofoten, Norwegen

    Polarlichter Lofoten, Norwegen – Bild: M. Franco

    Es müssen auch nicht immer Badeferien sein. Ein Ausflug in die Alpen lässt Dich vollkommen entspannen. Atme die frische, klare Bergluft, rund um Dich herum leuchtend grüne Alpwiesen und Wälder. Geniesse bei einem Kaffee den unendlichen Ausblick aus mehreren Tausend Metern.

    Noch spektakulärere Ausblicke hast Du nur von den Norwegischen Fjorden. Nach und nach hat das Meer das Meer seinen Weg ins Landesinnere gebahnt. Und als wäre das nicht genug, gibt es in der Weite Norwegens unglaubliche 160’000 Seen zu entdecken. Doch das Beste kommt immer zum Schluss. Stell Dir vor, Du sitzt abends draussen, den Blick zum Himmel. Über Dir tanzen die Polarlichter und erleuchten den Nachthimmel mit mystischen grünen Wolken. Du wirst so fasziniert sein, dass Du glatt vergisst, den leckeren heissen Tee in Deiner Hand zu trinken.

    Polarlichter kannst Du auch in Island beobachten, doch das grüne Land mit den kleinen Pferden bietet weit mehr. Und zwar Ruhe und Entspannung pur. Auf Island findest Du das beste Wellnessprogramm der Welt. Relaxe in den natürlichen Thermalquellen, umgeben von sattgrünen Wiesen und absoluter Ruhe. Weit und breit keine Menschenseele, nur ein paar Schafe, Elfen und Feen. Die Naturwesen sind in Island so real wir nirgends sonst, gibt es doch Schutzgebiete alleine für sie. Lasse Dich darauf ein und Island wird Dich verzaubern.

    Städtereisen und kulturelle Highlights

    Reiseziele Europa - Granada, Südspanien

    Die imposante Burg ist über 1000 Jahre alt – Bild: WikimediaImages

    Für Action gepaart mit kulturellen Highlights stehen die vielen Städte Europas. In nahezu jedem europäischen Land gibt es mindestens eine Stadt, die auf jede Reiseliste gehört.

    Paris, die Stadt der Liebe, bietet genügend Sehenswürdigkeiten für eine ganze Woche. Nach einem frischen Baguette zum Frühstück machst Du Dich auf den Weg durch Paris. Du erkundest Notre Dame, überblickst ganz Paris von der Spitze des Eiffelturms und findest Dich zum Schluss im Louvre wieder – Auge in Auge mit Mona Lisa. Du schlenderst über die Champs Elysées und lässt die Tage in einem charmanten Bistro ausklingen.

    Nach Italien fährst Du am besten mit dem Auto, falls Du Dich mit dem temperamentvollen Fahrstil der Italiener anfreunden kannst. Besuche das nie fertiggestellte Kolosseum in Rom und mache eines dieser „ich-halte-den-Turm-von-Pisa“ Fotos. Tausche schliesslich in Venedig Dein Auto gegen eine Gondola und schippere durch die Wasserstrassen der wunderschönen Stadt. Abends im Ristorante lässt Du den Tag bei Pasta und einem Glas gutem italienischem Wein Revue passieren.

    In Grossbritannien und Schottland findest Du unzählige Burgen. Einige davon sind so gut erhalten, dass Du Dich in die Zeit der Ritter und Burgdamen zurückversetzt glaubst. Erkunde die Herrschergemächer, streife durch den Innenhof und wage Dich in die Katakomben unter der Burg vor. Wer weiss, was Du dort finden wirst?

    Falls Du dennoch nicht auf das Meer verzichten möchtest, bieten Dir die Städte in Südspanien die perfekte Kombination an. Besuche die Sagrada Familia in Barcelona, widme Dich ausgiebigen Shoppingtouren und entspanne dann am Strand bei einem Sundowner.

    Die 10 beliebtesten Städte in Europa

    Falls Du noch etwas Entscheidungshilfe brauchst, dann sieh Dir mal die folgenden Top 10 der beliebtesten Städtereisen in Europa an. Die Liste stammt vom Traveller’s Choice Award von Tripadvisor, basierend auf Millionen Bewertungen von Reisenden. Und so viele Reisewütige können nicht irren.

    1. London
    2. Istanbul
    3. Paris
    4. Prag
    5. Rom
    6. Barcelona
    7. Lissabon
    8. Petersburg
    9. Amsterdam
    10. Budapest

    Kein Angebot mehr verpassen

    Weltweit kostenlos Bargeld abheben – egal wo Du landest

    Folge uns

    Kostenlos Bargeld beziehen - egal wo Du landest
    DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte

    DKB-VISA Kreditkarte & Girokarte mit 0.- € Jahresgebühr

    kostenloses Giro-Konto & Kontoführung

    weltweit gebührenfreier Bargeldbezug an über 1 Mio. Automaten

    Fragen oder Anregungen? Immer her damit!

    14 + 13 =

    Hi, ich bin Eve

    Hi, ich bin Eve

    Schön, dass Du hier bist. Anscheinend teilen wir dieselbe Leidenschaft - das Reisen. Am wohlsten fühle ich mich bei tropischen Temperaturen an einem schönen Sandstrand. Seit Jahren durchforste ich das Internet nach den besten Reise-Schnäppchen. Auf Reise-Kobold.com teile ich die besten Fundstücke und die Erfahrungen aus den bisherigen Reisen mit Dir. "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Zitat von Aurelius Augustinus (354 - 430)
    Bildquellen

    Bildquellen und Urheberrecht (in Abfolge des Artikels)

    Zakynthos von M. Mondadori unter CC 0

    Santorini von EzPzPics unter CC 0

    Polarlichter Norwegen von M. Franco unter CC 0

    Alhambra Spanien von WikimediaImages unter CC 0

    Vorschaubilder: siehe entsprechenden Artikel

    Hintergrund: © eyetronic / Fotolia

    Bild-Lizenzen

    CC-Lizenzen

    Public Domain: CC 0

    Namensnennung: BY

    Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen: BY-SA

    Namensnennung-Keine Bearbeitung: BY-ND

    Copyright - keine Weiterverwendung: © all rights reserved

    Verwendung von Bildern mit Urheber Reise-Kobold: Die Bilder sind grundsätzlich geschützt, dürfen aber nach Rücksprache mit uns verwendet werden. Bitte nimm Kontakt mit uns auf: info@reise-kobold.com oder über das Kontaktformular

    Pin It on Pinterest

    Share This

    Share this post with your friends!